Über Kilian Rüfer

Hier blogge ich zur Energiewende, Nachhaltigkeit und dessen Kommunikation. Als gelernter Mediengestalter und Ingenieur für Erneuerbare Energien betreibe ich die spezialisierte Kommunikationsagentur SUSTAINMENT.

Mai 2019

Steuerwende für Klimaschutz:
Aufruf zur Influencer-Parade!

Von |2019-08-02T10:24:23+02:0006 Mai 2019|Energieökonomie, Energiepolitik, Energiewende, Klimaschutz, nachhaltig wirtschaften|

Was muss die Politik tun, damit die Welt nachhaltiger wird? Diese Frage haben Deutschlands einflussreichste Nachhaltigkeits-Influencer beantwortet. Das Ergebnis war erstaunlich: Die Allermeisten haben unabhängig voneinander das Gleiche geantwortet – die Politik müsse Subventionen und Steuern, die umweltschädlich sind, streichen – so die einhellige Meinung. So ist es auch beim Klima: Wer dem Klima schadet, [...]

November 2018

Energiewende: Umdenken geht über die Sektorenkopplung hinaus

Von |2019-08-02T10:22:49+02:0029 Nov 2018|Energiewende|

Im Aufruf zur Blogparade wird gefragt, ob die Sektorenkopplung der Schlüssel zur Energiewende sei. Nun werden Sie vielleicht erwarten, dass ich Studien und Szenarien zitiere und mit technischem Fachwissen anreichere. Was wäre die Essenz der Antwort? Ja, der Wechsel hin zu hundert Prozent erneuerbaren Energien ist technisch machbar. Davon konnte ich mich in über einem [...]

September 2018

Nachhaltigkeit an Hochschulen: Sichtbarer und vernetzter mit digitalen Medien

Von |2018-12-28T13:57:28+02:0020 Sep 2018|ohne Kategorie|

Für mehr Nachhaltigkeit vernetzen sich die an Hochschulen Engagierten im Projekt "HOCH-N". Wie hilft dabei die Digitalisierung? Und wird Nachhaltigkeit im digitalen Raum sichtbarer? Diesen Fragen sind wir in unserem Workshop auf dem Netzwerktreffen im Bremer "Schuppen 1" nachgegangen. Die Kulisse des Treffens war inspirierend. Der alte Europahafen, Start-ups und faszinierende Oldtimer in dem ehemaligen [...]

Juni 2018

Mithilfe Studie: Welche Geschichten sind typisch für Klima-Kommunikation in sozialen Medien?

Von |2018-06-29T15:59:14+02:0029 Jun 2018|Konzeption, Medienwissen, PR, Storytelling, Studien|

Ich brauche Ihre und eure Mithilfe. In einem Forschungsprojekt dürfen wir ein kleines Arbeitspaket bearbeiten. Das Projekt analysiert die Entwicklung und Verbreitung von Narrativa in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Wir schauen uns also in unterschiedlichen Medien an, welche Geschichten erzählt werden und welche Narrativa –  sprich erzählerisch ausgedrückte tiefe Überzeugungen – den Kommunikations-Beispielen [...]

Mai 2018

Fünf Einsichten, wie man vor Ort aus dem Menschen ein Quäntchen mehr für den Klimaschutz kitzeln kann

Von |2018-12-28T13:57:28+02:0029 Mai 2018|Klimaschutz, Medienwissen|

Wie aktiviert man vor Ort Menschen für den Klimaschutz? Dieser Frage sind wir auf den Berliner Energietagen nachgegangen. Unser “Open Table” der Energieblogger fühlt sich im fünften Jahr wie eine liebgewonnene Tradition an. Es hat so viel Freude bereitet, weshalb wir uns beim Feierabend-Bier gefragt haben, warum wir so etwas nicht öfter machen. Warum die [...]

März 2018

Was bringt die Umstrukturierung des Energie-Oligopols?

Von |2018-12-28T13:57:28+02:0012 Mrz 2018|Energiewende, Transparenz|

Auf mich wirkt es irritierend, was sich E.ON und RWE zurechtschustern. Wer mich kennt, der weiß, dass es mir unter anderem um eine schnelle Umstellung auf erneuerbare Energien und Gestaltungsspielraum für Bürger sowie kleine, mittelständische Unternehmen geht. Durch diese Brille betrachte ich die Neuordnung des Oligopols. Beginnen wir mit Fakten Kurz nachdem klar ist, wer [...]

Februar 2018

Deshalb setzen wir uns für nachhaltiges Investieren ein

Von |2018-02-22T13:19:29+02:0022 Feb 2018|Medienwissen, nachhaltig wirtschaften|

Gestern haben wir der Presse unsere Initiative für nachhaltiges Investieren vorgestellt. Ich will Ihnen schreiben, weshalb wir so für dieses Thema brennen. Warum nachhaltig investieren? Als Blogger habe ich mir bislang übergreifende Gedanken über Zusammenhänge der Energiewende, Nachhaltigkeit und deren Kommunikation gemacht. Das finde ich spannend und macht mir viel Freude und hilft mir selbst [...]

Forschung: Führt Achtsamkeit zu Nachhaltigkeit?

Von |2018-12-28T13:57:28+02:0017 Feb 2018|Medienwissen, nachhaltig wirtschaften|

Seit einer Weile habe ich den Verdacht, dass Achtsamkeit zu nachhaltigem Verhalten führen würde. Als ich erfuhr, dass genau dies erforscht wurde, hatte ich mich binnen Minuten für die Abschlusskonferenz des Forschungsprojektes „BiNKA – Bildung für nachhaltigen Konsum durch Achtsamkeitstraining“ angemeldet. Auf der Zugrückfahrt kann ich nun zu den Ergebnissen bloggen. Moment einmal. Was ist [...]

Januar 2018

Wut auf GroKo: Diese will Klimaziele einstampfen!

Von |2018-12-28T13:57:29+02:0009 Jan 2018|Energieeffizienz, Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energien, Klimaschutz|

Lang war es so: Nahezu alle Parteien sagten, dass sie zu Klimaschutz-Zielen stehen. Auf Schritte zum Erreichen der Ziele hingegen konnte man sich nur selten einigen. Die Ziele wurden zu gerne als Ausrede angebracht. Statt einen wirksamen Schritt zu gehen, konnten die Mir-ist-Zukunft-egal-Parteien wie SPD, CDU und CSU sagen, dass sie für das Ziel einstehen. [...]

Dezember 2017

Klimaschutz langweilig? Quellen zum Vortrag bei KlimaExpo NRW

Von |2018-12-28T13:57:29+02:0018 Dez 2017|ohne Kategorie|

Letzten Mittwoch wollte ich in Gelsenkirchen beim Netzwerktreffen der KlimaExpo NRW “Erste Hilfe in der Kommunikation mit anderen Welten” leisten. Hier finden Sie die wichtigsten der in den 30 Minuten genannten Quellen zur Klima-Kommunikation. Dabei ging es mir insbesondere um den Austausch mit Menschen, die sich gar nicht für Klimaschutz interessieren oder diesen ablehnen. Und [...]