Hinter den Tasten für SUSTAINMENT´s Blog:

Mit diesem Blog möchte ich mich mit Ihnen austauschen. Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen der nachhaltigen Medienproduktion, die ich SUSTAINMENT nenne. Dort finden Sie neben den Arbeitsergebnissen auch ein Nachhaltigkeitsverständnis. Mein Name ist Kilian Rüfer. Ich lebe meist im niedersächsischen Göttingen.

Nach der Ausbildung zum Mediengestalter hatte ich 2005 neben dem Studium die selbständige Medienarbeit begonnen. Kreative Arbeit genieße ich seit Langem.

Über die Sinnsuche habe ich meine Zielgruppe gefunden: Alle, die wirklich auf Nachhaltigkeit setzen. Es ist gut zu wissen, wovon man spricht. Deshalb habe ich in Göttingen erst die Arboristik und dann den Master of Engineering in „Nachwachsenden Rohstoffe und Erneuerbaren Energien“ an der HAWK studiert.

Deshalb ist mir bloggen wichtig:

Ich finde es großartig, eine freie Meinung bilden und äußern zu dürfen. Diese drücke ich beim Schreiben, beim Gestalten, in Gesprächen und bei Vorträgen aus. Demokratien leben von vielen aktiven Bürgerinnen und Bürgern und werden von diesen am Leben gehalten. Ebenso sind die Parlamente unantastbar. Dort würde ich mir mehr Transparenz wünschen.

Das Schreiben, die Ideenentwicklung im Dialog, die Medienbeobachtung und die Recherche – all dies sind Teile eines dauerhaften Lernprozesses. Wir begeben uns gemeinsam auf die Suche nach den besten Ideen für die Energiewende, den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit. Von diesen Ideen können wir vielleicht mehr und mehr umsetzen.

Alles was man versteht kann man gut erklären. Und alles was man versucht zu erklären, dass versteht man dadurch besser. Die inhaltliche Beschäftigung hilft bei der Kommunikation und kostet Zeit.

Eigentlich aber mache ich all dies weil es mir Spaß macht.

Zusammenarbeit:

Ich drücke hier ausschließlich meine eigene Meinung aus. Diese kann sich stetig verändern und spiegelt nicht automatisch die Ansichten unserer Kunden wider.

Es gibt Anfragen, hier Dinge im Auftrag zu publizieren. Wenn ich mich mit den Zahlenden identifizieren kann, dann lasse ich mich unter zwei Bedingungen darauf ein: Ich schreibe so wie ich es wirklich sehe und mache die Unterstützung transparent.

Lizenz:

Creative Commons LicenseAlle Artikel meines Blog´s sind unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Germany License. lizenziert. Unter Nennung des Namens dürfen sie im nicht-kommerziellen Bereich verwendet werden. Eine kommerzielle Nutzung kann mit mir vereinbart werden.

Ehrenamtliches Engagement: