Pressearbeit

Was interessiert Journalisten? Versetzen Sie sich in den Redaktionsalltag: Jeden Tag fluten E-Mails das Postfach der Redaktion. Mit etwas Glück schafft es die Redaktion, die Betreffzeilen und Absender zu lesen. Um dabei Gehör zu finden, müssen die Kollegen ein Relevanzgefühl für den Absender empfinden, und die Überschrift muss eine für die Leser interessante Story versprechen.

Nun geht alles sehr schnell: Gegen 10 Uhr, vor der Redaktionssitzung mit dem Chef vom Dienst, müssen die Themen bereits überzeugt haben, denn dort wird festgelegt, was morgen in der Zeitung steht.

Als Pressearbeiter brauchen wir Zurückhaltung und Kontaktfreude zugleich. Journalisten suchen aktuelle klare Informationen und dürfen sich in ihrer Recherche niemals bedrängt fühlen. Nur respektvoll kann die Beziehung zur Presse gestaltet sein, denn die Entscheidung liegt immer bei der Redaktion und nie beim Bittsteller.

Das bieten wir für Ihre Pressearbeit:

  • Pressetexte verfassen
  • Konzeption berichtenswerter Themen und Anlässe
  • Inszenierung medientauglicher Motive
  • Aufbau und Pflege von Medienkontakten
  • Pressetraining für Entscheidungsträger