Mai 2016

NATURE ARTIKEL: Klimawissen = Betroffenheitsgefühl?

By | 04 Mai 2016|Klimaschutz, Medienwissen, Studien|

Unser Mann für den Wissenschaftstransfer, Ingo Geestmann, hat mich auf die Studie im renommierten Nature Climate Change Magazin aufmerksam gemacht. Die Autoren Shi, Visschers, Siegrist und Arvai haben untersucht, ob Klimawissen tatsächlich kaum einen Einfluss auf das Betroffenheitsgefühl hat. Dies hatten andere Studien festgestellt. Viel Spaß mit einem weiteren Videoblogbeitrag. Immer zu Monatsbeginn dürfen Sie [...]

April 2016

Videoideen für die Gebäude-Energiewende

By | 22 Apr 2016|Energieeffizienz, Energiewende, Medienwissen, Video|

Bei den Berliner Energietagen 2016 hatten Andreas Kühl und ich ein weiteres Open Table veranstaltet. Auf der Rückfahrt hatte ich bereits Gedanken zum Dilemma zwischen  Glaubwürdigkeit und Marketingzielen hier für den Blog reflektiert und aufgeschrieben. Zurück in Göttingen will ich das Beste von der Veranstaltung in einem zweiten Nachbericht servieren: Die von unseren Gästen entwickelten [...]

Das Glaubwürdigkeits-Dilemma zwischen Marketing und selbstbestimmten Publizisten

By | 11 Apr 2016|Energieeffizienz, Energiewende, Erneuerbare Energien, Medienwissen, Video|

Nach dem diesjährigen Open Table beschäftigt mich ein Glaubwürdigkeits-Dilemma. Reflektierend und zugleich beseelt sitze ich im Zug zurück nach Frankreich. Andreas, Martin, Mareike und ich haben zum Thema Video für die Gebäude-Energiewende mit vitalen Gästen diskutiert und Ideen kreiert. Wir sprachen über Videos für YouTube mit Dialogorientierung. Ein Gast wollte wissen wie das Ganze überhaupt [...]

Wie Energielobbys Einfluss auf Zeitungen nehmen

By | 01 Apr 2016|Energiewende, Medienwissen, Video|

Wenn wir darauf vertrauen würden, dass die Energielobbys keinen Einfluss auf den Journalismus nehmen würden, dann gäbe es Energieblogger gar nicht. Wir hatten uns doch einst gegründet, weil Presseberichte zur Energiewende so seltsam erschienen. Was war mit der Presse beispielsweise damals bei der Strompreis-Diskussion los? Der Vorwurf einer Einflussnahme ist jedoch schwer zu belegen. Deshalb [...]

März 2016

YouTuber, Kanäle und die Energiewende

By | 25 Mrz 2016|Energiewende, Medienwissen, Video|

Zur Vorbereitung unseres "Open Tables" am 11. April auf den Berliner Energietagen richten Andreas Kühl und ich die Scheinwerfer auf Webvideos. In dem Lichtkegel werden zur  Energiewende nur sehr wenige Beispiele sichtbar, obwohl die Kommunikation mit Videos und über YouTube zeitgemäß wäre. Gerade für die Gebäude-Energiewende, die eine breite umsetzende Masse benötigt, würden sich Bewegtbilder [...]

Februar 2016

Swiss-PV-Label Videos: Qualitätssicherung für Photovoltaik

By | 21 Feb 2016|Energiewende, Medienwissen, Photovoltaik, Social Media, Video|

Mit und für den Schweizer Patrick Troller habe ich die Videoreihe "Patrick wills wissen" produziert, in der ein Solarmodul von der "Geburt" in einer Chinesischen Solarfabrik, über den Transport, bis hin zur Installation auf einem Schweizer Dach begleitet wird. Patrick wollte mit eigenen Augen sehen, wie es um die Qualität der Module steht und wie [...]

Wie wir ein virales Anti-Atom-Video gemacht haben

By | 14 Feb 2016|Energiewende, Medienwissen, Video|

Ein Gastartikel von Mathias Gößling Eine Epidemie bricht aus, wenn jedes mit einem bestimmten Erreger infizierte Individuum mehrere andere ansteckt. Dieses einfache Grundprinzip gilt auch für das virale Marketing. Aber wie bringt man Menschen dazu, andere „anzustecken“? Was motiviert sie, bestimmte Inhalte weiterzuverbreiten? Die einfachste Möglichkeit ist der Skandal. Wenn man wichtige gesellschaftliche Regeln bricht, [...]

Januar 2016

Energiediskussion zwischen Scheinargumenten und Interessenkonflikten

By | 28 Jan 2016|Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energien, Medienwissen|

Aktuell sollen Ausschreibungen für für Windenergie und Photovoltaik eingeführt werden. Schauen wir uns doch mal die Argumentationen an. Inmitten einer Diskussion ist es gut Abstand zu gewinnen. In der Draufsicht dann wirkt das Geschehen wie ein skurriler Zirkus. Kaum einer argumentiert unabhängig. Die verschiedenen Interessen sind andauernde Konflikte. Um dabei nicht auf jedes Scheinargument hereinzufallen, [...]

November 2015

Mitrecherche: Die wichtigsten Twitteraccounts zur Klimakonferenz

By | 24 Nov 2015|Energiepolitik, Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg, Medienwissen|

Mit den Energiebloggern treten wir eine #Blogchallenge los. Die weltweiten YouTuber haben es uns bereits vorgemacht. Es geht darum die besten Inhalte im Netz zu finden, zu schreiben und zu verbreiten. Ein wichtiger und zügiger Kanal dafür ist Twitter. Wer twittert zu Paris? Wer davon ist ernstzunehmen? Ich habe mit diesem Artikel zwei Listen begonnen: [...]

September 2015

Deshalb haben wir Energieblogger einen offenen Brief an den WDR geschickt

By | 25 Sep 2015|Energiewende, Medienwissen|

Mit unserem offenen Brief an den Intendanten des WDR versuchen wir, investigativen Journalismus vor Einflussnahmen zu schützen. Berichte sind oft dann bedeutsam, wenn wie in diesem Fall ein heißes Eisen entgegen wirtschaftlicher Interessen thematisiert worden ist. Neben der Politik muss gleichermaßen die Wirtschaft durch die Presse kritisch gewürdigt werden. Ein Aufschrei der Betroffenen ist als [...]

Your server is running PHP version 4.4.9 but WordPress 4.0 requires at least 5.2.4.