Oktober 2015

Vattenfall muss Braunkohle an Greenpeace verkaufen

By | 22 Okt 2015|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Was für ein Paukenschlag: Greenpeace will die Braunkohlesparte von Vattenfall Deutschland kaufen und sowohl Kraftwerke, als auch den Abbau stilllegen. Welch ein Exempel! Ich bin der Meinung, dass Vattenfall dieses Angebot nicht abschlagen darf. Was bringt mich zu dieser steilen These? 1. Vattenfall will sauber werden In Jahr 2012 wurde gemeldet, dass Vattenfall sauber werden [...]

Energie-Erlebnisse in China

By | 14 Okt 2015|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg, Photovoltaik|

Eine Woche in China! Im Lande des großen Vorsitzenden Mao war meine Aufmerksamkeit wie immer auf Energiefragen fixiert. Ich bin nur ein kleiner Vorsitzender. Ich will ihnen erzählen wie ich das Land der Mitte erlebt habe. Ich war dort, um Solarfabriken von innen zu sehen, und um dort Videos zu drehen. Der Smog ist real [...]

Merkels Stromwende klar skizziert

By | 01 Okt 2015|Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energien, Kohleaustieg, ohne Kategorie|

Von dem was in der Energiepolitik falsch läuft kann man ununterbrochen lesen. News, Twittertimelines und Kommentare wimmeln von Kritik. Oft geht es um Details und oft ist es auch berechtigt. Dennoch vermisse ich, dass man sich klar macht was man eigentlich hat. Wir haben weder eine Wärme- noch eine Mobilitätswende. Aber wir haben eine Stromwende. [...]

September 2015

Kohleausstieg: Denkt an die Kohlekumpel!

By | 08 Sep 2015|Change Management, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Den schrittweisen Kohleausstieg zu fordern ist richtig. Dabei dürfen jedoch nicht leichtfertig die hart arbeitenden Malocher vergessen werden, deren Jobs gefährdet werden. Entsprechend musste ich aufhorchen, als ich in einem Gespräch in Berlin von einer Studie gehört habe, in der die soziale Perspektive für die Arbeiter mitgedacht wurde. Diesen "klima- und sozialverträglicher Transformationsfahrplan" sollten Sie [...]

5 Gründe, warum die Wende für Energiekonzerne so schwierig ist

By | 02 Sep 2015|Energiepolitik, Energiewende, Kohleaustieg|

E.ON, RWE, Vattenfall und EnBW haben eines gemeinsam: Sie gelten als Verhinderer und Bremser der Energiewende. Stimmt das eigentlich? Lass uns darüber nachdenken, bevor ein leichtfertiges Stammtisch-Ja ertönt. Ich gehe davon aus, dass bei den Energieversorgern kluge Menschen arbeiten. Warum also sollten diese die Energiewende bremsen? Die Antwort ist einfach: Es gibt ökonomische und strategische [...]

August 2015

RWE macht die Anti-Kohle-Bewegung berühmt

By | 17 Aug 2015|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Spätestens mit dem gestrigen Tagesschau-Kommentar "RWE-Vorgehen gegen Demonstranten "Unangemessen und absurd", erkennt man das fette Eigentor der RWE AG im Umgang mit Demonstranten: Nun ist die internationale Anti-Kohle-Bewegung deutlich berühmter, als sie es noch vor wenigen Tagen war. Einschüchterungsversuche und Machtdemonstrationen führen zum Aufschrei der öffentlichen Meinung. Über 230 Kommentare auf Tagesschau.de nach einem Tag [...]

Obamas Plan: Globale Signale vor Pariser Klimakonferenz

By | 04 Aug 2015|Energiepolitik, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Global zucken vor der Pariser Klimakonferenz Signale durch die Medien: Obama verzückt mit einer Videobotschaft und America's Clean Power Plan. Die deutsche Umweltministerin Hendricks wird als optimistisch zitiert. Chinas Aktivitäten werden hoch gelobt. Gelingt bei der Pariser Klimakonferenz nun erstmalig ein globales Abkommen? Rückblickend verstehe ich die Pessimisten. Bislang konnte nur folgendes Theater beobachtet werden: [...]

Juli 2015

Kommentar zum energiepolitischen Paket des BMWi

By | 02 Jul 2015|Energiepolitik, Energiewende, Intelligente Stromnetze, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Gestern wurde das neue Strommarktdesign 2.0 beschlossen. Im Internet kann man das Weißbuch noch nicht finden. Auch wurde gestern eine milliardenschwere Finanzspritze an Energiekonzerne beschlossen. Vielleicht ein Deal, da der Energieminister dem Kapazitätsmarkt des einflussreichen BDEW schon eine Abfuhr erteilt hatte. Claudia Kemfert nannte es liebevoll einen "vergoldeten Ruhestand für Kohlemeiler". Begründet wurde der Vorgang [...]

Juni 2015

Klimaschutzbasar: Sollen Stromkonzerne Millionen erhalten oder eine Klimaabgabe zahlen?

By | 29 Jun 2015|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Am Mittwoch soll die Alternative zur Kohleabgabe beschlossen werden. Sie wird für den Steuerzahler sehr teuer. Die Klimaabgabe hätte hingegen Ertragsausfälle für Stromkonzerne verursacht. In einem anderen Licht stehen nun die Demonstrationen um die 100.000 Jobs, die durch die Klimaabgabe bedroht sein sollen. Es war ein trojanisches Pferd: Verleitet dazu wurden die Gewerkschaften durch ihre Chefs [...]

Mai 2015

Wie bewertet man, ob ein Unternehmen gut oder schlecht für die dezentrale Energiewende agiert?

By | 28 Mai 2015|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Als erstes muss klar sein, dass es bestärkende und gegenläufige ökonomische Interessen gibt. Verständnis zu dieser Logik kann man sich bei dem sehr vermissten Politiker Hermann Scheer hier im Blog anlesen. Nützliche sind leicht zu finden: Wenn ein Unternehmen von der Energiewende profitiert, dann wird es von sich aus diesem Ziel dienen. Es gibt auch [...]

Your server is running PHP version 4.4.9 but WordPress 4.0 requires at least 5.2.4.