September 2017

Ziviler Ungehorsam für Klimagerechtigkeit – eine Stellungnahme

By | 06 Sep 2017|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Was bringt junge Menschen dazu, sich für das Klima strafbar zu machen? Die beiden Klimaaktivist*innen Super Sookee und Bobby Bluxberg* erklären hier, warum sie beim Klimacamp 2017 im Rahmen der Aktion „Ende Gelände“ im Rheinland Schienen blockiert haben: Wohl bei keinem anderen Phänomen tritt die derzeitige globale Ungerechtigkeit drastischer zu Tage als beim Klimawandel: Es [...]

Dezember 2016

Gute Energie-Agenturen machen Dialoge.
Auch in Social-Media?

By | 14 Dez 2016|Energiewende, Kampagne, Klimaschutz, Konzeption, Marketing, Medienwissen, PR, Redaktion, Social Media|

Ich liebe Energie- und Klimaschutz-Agenturen: Sie zeigen unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen, was innerhalb des aktuellen Rahmens für das Klima, die Energieeffizienz und der Wende hin zu erneuerbaren Energien getan werden kann. Über 40 dieser charmanten Institutionen wirken bereits in Deutschland. Mit “zeigen” meine ich “Sensibilisierung”, “Aufklärung”, “Bewusstseinsbildung”,  “Öffentlichkeitsarbeit”, “den Bürger mitnehmen” und ganz konkrete “Beratung”, wie [...]

Juli 2016

Bundesregierung und Klimaschutz? Chancentod!

By | 08 Jul 2016|Energiepolitik, Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Es macht mich richtig wütend. Immer wenn die amtierende Bundesregierung eine Großchance für den Klimaschutz herausspielt, dann wird diese vergeben - wie bei einem Torschuss, bei dem einen die eigenen Mitspieler weggrätschen. Deutschlands vergebene Klimaschutzchancen Der für heute geplante Beschluss der EEG-Deform verlangsamt das abgebremste Ausbautempo zusätzlich, statt es deutlich zu beschleunigen. Zusätzlich wird die [...]

Juni 2016

10 Tipps für bessere Klimakommunikation

By | 23 Jun 2016|Klimaschutz, Medienwissen, PR, Presse|

Der Klimaschutz und die mitunter dafür erforderliche Energiewende brauchen mehr als kalte Informationen. Wenn wir für diese Sache bewegen wollen, dann brauchen wir die richtigen Gefühle. Wie wichtig Gefühle für das Handeln sind verdeutlicht der Göttinger Gerald Hüther gerne anhand eines hier einheimischen Seniors. Dieser würde beispielsweise aufgrund starker Gefühle nach China ziehen und sich [...]

Mai 2016

NATURE ARTIKEL: Klimawissen = Betroffenheitsgefühl?

By | 04 Mai 2016|Klimaschutz, Medienwissen, Studien|

Unser Mann für den Wissenschaftstransfer, Ingo Geestmann, hat mich auf die Studie im renommierten Nature Climate Change Magazin aufmerksam gemacht. Die Autoren Shi, Visschers, Siegrist und Arvai haben untersucht, ob Klimawissen tatsächlich kaum einen Einfluss auf das Betroffenheitsgefühl hat. Dies hatten andere Studien festgestellt. Viel Spaß mit einem weiteren Videoblogbeitrag. Immer zu Monatsbeginn dürfen Sie [...]

Februar 2016

Energieautarkie: Sinn oder Unsinn?

By | 03 Feb 2016|Change Management, Energiepolitik, Energiewende, Erneuerbare Energien, Klimaschutz|

Der Wunsch nach Unabhängigkeit ist romantisch. Ich träume manchmal von dem großen Garten in dem ich alles was wir brauchen anbaue. Bei mir ist es die Sehnsucht hin zu den Wurzeln und weg von der aus den Fugen geratenen Gesellschaft. Energieautarkie ist für manche der Wunsch, sich von "den bösen Energiekonzernen" abzunabeln. Ist das überhaupt [...]

Januar 2016

Agora Energiewende legt Fahrplan für Kohleausstieg vor

By | 12 Jan 2016|Energiepolitik, Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Die Agora Energiewende lässt aufhorchen: Der Thinktank hat sich einen Plan überlegt, wie ein Kohleausstieg bis 2040 umgesetzt werden kann. Mit diesem "Kohlekonsens" könnte es gelingen, die Diskussion in Berlins politisches Herz zu tragen. In unserer Hauptstadt hatte auch Umweltministerin Barbara Hendricks begonnen, diesen konsequenten Schritt einer Wende weg von konventionellen hinzu erneuerbaren Energien zu fordern. [...]

Dezember 2015

Das halte ich vom Klima-Abkommen

By | 21 Dez 2015|Change Management, Energiewende, Klimaschutz|

Zugegeben, ich habe lang gebraucht meine gemischten Gefühle zum Klima-Abkommen einzuordnen. Zuerst waren da die berührenden Bilder, als Deutschlands Umweltministerin Barbara Hendricks in die Kamera der ZDF-Kollegen gesprochen hatte. Das Attribut "historisch" ging um die Welt. Jubeln ist gut. Zurücklehnen darf man sich nun jedoch nicht, wenn man es mit dem Klimaschutz ernst meint. Denn [...]

Wer Klimaschutz will muss in People-Building investieren

By | 11 Dez 2015|Change Management, Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Ganz gleich was morgen in einem Abkommen aus Paris steht. Wer Klimaschutz will, der muss in Menschen investieren. Wie in Menschen? Man muss doch die Kohle im Boden lassen! Ja, das stimmt auch. Es geht mir um etwas Grundlegenderes. Grundlegender als CO2 im Boden zu lassen? Ja. Der Kohlausstieg ist erst einmal eine beobachtende Beschreibung [...]

Erwartungen an den Klimagipfel in Paris

By | 02 Dez 2015|Energiewende, Klimaschutz, Kohleaustieg|

Nun läuft die Klimakonferenz in Paris. Ich frage mich, was man von ihr erwarten kann. Es herrscht eine skurille Stimmung. Sie geht von „jetzt oder nie“ bis hin zu „es ist eh alles nur Show".  Beide Erwartungshaltungen kann ich verstehen. Es werden Unmengen an Botschaften in den Orbit gesandt. Gewürzt wird es durch Außenpolitik, wenn [...]

Your server is running PHP version 4.4.9 but WordPress 4.0 requires at least 5.2.4.